WhatsApp

Unser neuer Service für Sie

Wie Sie uns erreichen können? Immer - Überall. Jetzt auch über WhatsApp! Egal, wo Sie sind, ob unterwegs oder Zuhause. Ihre Volksbank Ascheberg-Herbern eG ist immer mit dabei.

 

Und so einfach geht es:

Um über WhatsApp mit uns in Kontakt zu treten, ist die Speicherung unserer

Telefonnummer 02593 912 0 in Ihrem Adressbuch erforderlich.

Alternativ können Sie alle Kontaktdaten der Volksbank Ascheberg-Herbern eG über den QR-Code abspeichern.

 

Was kann ich über WhatsApp erledigen?

  • Öffnungszeiten
  • Rückrufwunsch
  • bei Störungen (z.B. Ausfall eines Geldautomaten)
  • Allgemeine Fragen (z.B. "Welche Währung wird in meinem Urlaubsland benötigt?")

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb unserer Öffnungszeiten zeitnah.

WICHTIG: Bitte senden Sie uns keine sensiblen Daten über WhatsApp, sondern nutzen Sie dafür unsere vielen anderen Kontaktwege (per Telefon, übers Online-Banking Postfach, per E-Mail...).

Bitte beachten Sie:
Bei diesem Service gelten die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzhinweise von WhatsApp. Bitte beachten Sie den eingeschränkten Datenschutz. Verzichten Sie bei der Nutzung auf persönliche Daten und haben Sie Verständnis, dass wir nicht alle Auskünfte per WhatsApp beantworten. Für diesen Zweck wenden Sie sich bitte auf einem anderen Kontaktweg (z.B. Telefon,Online-Banking Nachrichtenfunktion, ...) an uns.

Bitte nutzen Sie WhatsApp nur zur schriftlichen Kontaktaufnahme mit uns.

*Die Nutzung von WhatsApp zur Kontaktaufnahme mit uns erfolgt freiwillig. Sie erreichen uns selbstverständlich weiterhin per Post, per Fax, telefonisch, per E-Mail oder über die Mitteilungsoptionen innerhalb des Online-Bankings.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei WhatsApp um einen Dienst der WhatsApp Inc. (Dienstanbieter) handelt. Wenn Sie WhatsApp nutzen, so erfolgt dies in Ihrer eigenen Verantwortung und zu den hierfür geltenden Nutzungsbedingungen des Dienstanbieters, die Sie bei der Installation der WhatsApp-Software auf Ihrem Mobiltelefon akzeptiert haben. Die Verfügbarkeit des WhatsApp-Dienstes und dessen Funktionsfähigkeit liegen nicht in unserem Einfluss- und Verantwortungsbereich. Dies gilt auch für die Art und den Umfang der Nutzung Ihrer über WhatsApp übermittelten Daten durch den Dienstanbieter sowie den Ort, an dem der Dienstanbieter diese Daten speichert und verarbeitet. Dieser Ort kann auch außerhalb der EU liegen, so dass europäisches Datenschutzrecht möglicherweise nicht gilt.

Wir raten daher dringend davon ab, über WhatsApp personenbezogene Daten, insbesondere Konto- und Kreditkartendaten an uns zu übermitteln. Dementsprechend werden wir Ihnen über WhatsApp keine Auskünfte zu Verträgen, Kontoständen oder Ähnlichem erteilen und von Ihnen solche Daten auch nicht auf diesem Wege anfordern.